Puntotreffen.de - Das Puntoforum (http://www.punto-forum.de/index.php)
- Board Allgemein (http://www.punto-forum.de/board.php?boardid=1)
-- Neues aus der Fiatwelt (http://www.punto-forum.de/board.php?boardid=11)
--- FCA-Chef Marchionne zu Alfa Romeo und Maserati: Keine Ausgliederung (http://www.punto-forum.de/threadid.php?threadid=33996)


Geschrieben von marc am 03.09.2017 um 10:27:

FCA-Chef Marchionne zu Alfa Romeo und Maserati: Keine Ausgliederung

gefunden bei automobilwoche.de:

Fiat-Chrysler-Chef Sergio Marchionne hat Gerüchte über eine mögliche Abspaltung der Marken Alfa Romeo und Maserati zurückgewiesen. Die beiden Marken seien noch nicht für die Unabhängigkeit bereit, sagte Marchionne nach Angaben der italienischen Nachrichtenagentur Ansa. Es sei "der falsche Zeitpunkt", sagte er am Rande der Formel-1-Testrennen für den Großen Preis von Italien in Monza.

Eine Ausgliederung werde es unter seiner Führung nicht geben, sagte Marchionne. Die Amtszeit des derzeitigen FCA-Chefs endet 2019. Verschiedene Experten hatten angemerkt, dass das Vermögen von Fiat Chrysler durch eine Ausgliederung einzelner Marken, zu denen auch Jeep, Dodge und Ram gehören, an Wert gewinnen könnte...

Author: didiklement @ alfavisione.net

weiterlesen/Quelle: http://www.automobilwoche.de/article/20170902/AGENTURMELDUNGEN/309029990/fca-chef-marchionne-zu-alfa-romeo-und-maserati-eine-ausgliederung-wird-es-unter-meiner-fuhrung-nicht-geben

__________________
Die kleine weiße Kanonenkugel | Datenschutzhinweise

Powered by: Burning Board Lite 1.0.2 © 2001-2004 WoltLab GmbH