zum Puntoforum Portal zum Puntoforum Suche Häufig gestellte Fragen Zur Galerie Zum Kalender Zu den How tos

Puntotreffen.de - Das Puntoforum » Fiat Punto 188 » Sonstige Probleme » Punto 188 1.2 16v Kühlsystem Fehler?
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Newmen Newmen ist männlich
Puntofahrer




Dabei seit: 31.05.2018
Beiträge: 32

» eigene Galerie

Fahrzeug: Fiat Punto / Cinquecento
Baureihe: 188 / Sporting
Baujahr: 00 / 97
Leistung (PS): 80 / unbekannt
Wohnort: Wahlrod


Beitrag ID: 273986


Punto 188 1.2 16v Kühlsystem Fehler? Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Moin leute,
Nach dem mein kleiner ja über 1000km seit der Zylinderkopf Renovierung gelaufen hat ist mir bei dem heißen Wetter was aufgefallen das mir nicht so ganz passt.

Und zwar mein Kühlerlüfter möchte nicht anspringen bei stop & go und sonstiges.
- Temperatur geht schön bissen über Mitte und morgens tanzt die Anzeige bissen bis sie sich einpendelt also scheint Thermostat zu funktionieren
- über Laptop und multiecoscan lässt sich der Lüfter testen aber nur auf Stufe 2 bei Stufe passiert nichts.
- über die live Daten kann ich die Wassertemperatur anzeigen lassen ging im stand über 100 Grad aber kein Lüfter zu hören da hab ich ausgeschaltet und es lief auch kein Lüfter nach leider.

Hat der kleine nen zweiten Temperatursensor nur für den Kühler?

Wer könnte für das nicht einschalten des Lüfters schuldig sein.
Würde das gerne dringend bei dem wetter reparieren.

Vllt hat jemand ähnliches gehabt und kann helfen.

Mfg

19.07.2018 17:05 Newmen ist offline title= Email an Newmen senden Beiträge von Newmen suchen Nehmen Sie Newmen in Ihre Freundesliste auf
Nachtwandler Nachtwandler ist männlich
Punto Terrorist




Dabei seit: 13.05.2008
Beiträge: 6788

» eigene Galerie

Fahrzeug: punto 188, lancia dedra
Baujahr: 2001/ 98
Leistung (PS): 8v(60PS) umbau 16v(80PS) / 16v Gt (131PS)
Wohnort: Umkreis münchen


Beitrag ID: 273989


Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Stufe 1 gab es glaub ich nur bei Klima.

Schau vorne in den sicherungskasten. Da müste es 2relais für geben .



Über 100grad ist schlecht . Zeigt das dann innen auch?

Wird der kühler den heiß?

Luft im System? Heizung geht?

Es gab mal vor xxx Tagen ein Thema zu was Schluss endlich auf ein defektes Motor stg hinführt.

Und er hat nur einen sensor.


Den könntest du mal Brücken dann sollte er auf Max heiß gehen und direkt den lüfter ansteuern

__________________


Nachtis Black Terrorist Punto

20.07.2018 01:21 Nachtwandler ist offline title= Email an Nachtwandler senden Beiträge von Nachtwandler suchen Nehmen Sie Nachtwandler in Ihre Freundesliste auf
Newmen Newmen ist männlich
Puntofahrer




Dabei seit: 31.05.2018
Beiträge: 32

» eigene Galerie

Fahrzeug: Fiat Punto / Cinquecento
Baureihe: 188 / Sporting
Baujahr: 00 / 97
Leistung (PS): 80 / unbekannt
Wohnort: Wahlrod

Themenstarter Thema begonnen von Newmen

Beitrag ID: 273990


Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Moin,
Klima hat meiner ja nur geht die nicht weil wahrscheinlich nach gefüllt werden muss.

Ich guck am Wochenende mal nach den Relais.
Luft kann ich mir nicht vorstellen hatte da gut luft rausgeholt und zwischendurch mal nachentlüftet.

Kühler wird aufjedenfall warm alle Schläuche auch nach ner Gewissen Zeit.
Heizung ging auch glaub ich noch nicht so richtig getestet bei dem wetter.
Anzeige steigt dann eben langsam an aber bisher nie in kritischen Bereich und wenn hätte ich vorzeitig abgebrochen.

Was mich eben wundert das Temperatur sensor ja funktioniert und der Lüfter über obd ansprechbar ist nur nicht von alleine angeht.

20.07.2018 04:30 Newmen ist offline title= Email an Newmen senden Beiträge von Newmen suchen Nehmen Sie Newmen in Ihre Freundesliste auf
netghost78 netghost78 ist männlich
Puntoheizer


Dabei seit: 27.12.2014
Beiträge: 200

» eigene Galerie

Fahrzeug: Punto
Baureihe: 188 HLX
Baujahr: 2000
Leistung (PS): 80
Wohnort: Schmalkalden


Beitrag ID: 273992


Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Schau mal, ob der Widerstand vorn im Kühler sauber Kontakt bekommt. Bei meinem Punto waren die Stecker verkniestert, so daß die erste Stufe nicht funktierte, weil kein DUrchgang.

20.07.2018 07:33 netghost78 ist offline title= Email an netghost78 senden Homepage von netghost78 Beiträge von netghost78 suchen Nehmen Sie netghost78 in Ihre Freundesliste auf Details von netghost78 anzeigen
Newmen Newmen ist männlich
Puntofahrer




Dabei seit: 31.05.2018
Beiträge: 32

» eigene Galerie

Fahrzeug: Fiat Punto / Cinquecento
Baureihe: 188 / Sporting
Baujahr: 00 / 97
Leistung (PS): 80 / unbekannt
Wohnort: Wahlrod

Themenstarter Thema begonnen von Newmen

Beitrag ID: 273998


Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Guten abend,
das teil hab ich heut mal aus dem Kühler rrausgeholt wenn man von oben runter guckt oben rechts am kühler.
Hat zwar schon gut grünspan angesetzt aber ansonsten sieht es soweit gut aus.
Hab die Beiden Kontakte gereinigt schön blank und eingesprüht wieder eingebaut.

Nur der große widerstand in der mitte ist außen ziemlich am ausfranzeln die umhülung aber sollte normal nicht die funktion beeinträchtigen
Ich schau mal ob ich zeitnah einen ersatz zum testen bekomme.

Mir ist auch noch ein kleines problemchen aufgefallen leider
Der kleine zieht immer sehr ungleichmässig.
Sprich manchmal zieht der beim beschleunigen von einer kreuzung echt super und drückt gut vorwärts und manchmal gleiche kreuzung kommt er gar nicht in die Pötte.
Ich dachte erst durch die Zylinderkopf bearbeitung zu wenig luft.
Jetzt fahr ich ohne den schlauch am Luftfilterkasten und zieht schon besser aber diese zufälligen leistungslöcher bleiben.
Die tage auf der Autobahn mal Probiert auszufahren aber im 5ten komm ich gar nicht über 130-140 drüber. aber der 4te dreht wunderbar hoch bis die 150 oder so ab inen 5ten und er wird langsamer

Jemand gleiche probleme großes Grinsen ?

MFG

20.07.2018 18:28 Newmen ist offline title= Email an Newmen senden Beiträge von Newmen suchen Nehmen Sie Newmen in Ihre Freundesliste auf
ajax303 ajax303 ist männlich
Punto Fanatiker




Dabei seit: 06.09.2008
Beiträge: 723

» eigene Galerie

Fahrzeug: Punto 188 HGT
Leistung (PS): 147
Wohnort: Kaufbeuren


Beitrag ID: 273999


Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

da läuft doch was gewaltig schief.
ich hatte mal die selbe motorisierung und der ging fast ne 190-200, laut tacho.
klingt für mich so, als wenn er obenrum zuu wenig leistung hätte.

grüssle

21.07.2018 06:55 ajax303 ist offline title= Email an ajax303 senden Beiträge von ajax303 suchen Nehmen Sie ajax303 in Ihre Freundesliste auf
Newmen Newmen ist männlich
Puntofahrer




Dabei seit: 31.05.2018
Beiträge: 32

» eigene Galerie

Fahrzeug: Fiat Punto / Cinquecento
Baureihe: 188 / Sporting
Baujahr: 00 / 97
Leistung (PS): 80 / unbekannt
Wohnort: Wahlrod

Themenstarter Thema begonnen von Newmen

Beitrag ID: 274000


Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Wundert mich auch. Leistung hat der kleine teilweise richtig gut da merkste wie der nach vorne drückt so ab 3-4000 Touren lässt sich einwandfrei bis 5200 oder so drehen dann schalten biste wieder bei den 4000 und zieht weiter.
Merkt man natürlich nur beim starken beschleunigen, im normal Verkehr mit 100 zur Arbeit und zurück keine Probleme.

Ich hatte die Drosselklappe ja komplett gereinigt seit dem ist ja mein Leerlauf Drehzahl Problem besser geworden zwar immer noch so tief aber egal.
Vllt hat die Elektronik von der da nen hau weil wenn man stark beschleunigt mit vollgas und bissen das Gas zurücknimmt zieht er manchmal besser als mit vollgas

Ich hab fast die zündspule in Verdacht das die manchmal nicht mitmacht ist aber kein Fehler hinterlegt

190 erreich ich unter keinen Umständen nur im Freien Fall ausem Flugzeug oder so Sexy

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von Newmen am 21.07.2018 07:49.

21.07.2018 07:48 Newmen ist offline title= Email an Newmen senden Beiträge von Newmen suchen Nehmen Sie Newmen in Ihre Freundesliste auf
anubisviech anubisviech ist männlich
Punto Fan


Dabei seit: 03.02.2010
Beiträge: 299

» eigene Galerie

Fahrzeug: Punto
Baureihe: 176C Gamma
Baujahr: 1999
Leistung (PS): 86


Beitrag ID: 274002


Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Dieses Schwankende-Drehmoment-Ding hab ich auch, sollte der selbe Motor sein. Das schwankt teilweise je nach Motortemperatur und Ölsorte. Ich nehm an dass es an den Hydrostößeln liegt bei mir, die Kiste klappert ordentlich im Leerlauf. Hab damals 2 ersetzt, wo es die Ventile beim Vorbesitzer zerhauen hat, aber hätte besser alle gemacht.

Anders herum hab ich solche Phänomene auch schon Wetterabhängig bei nem anderen Punto gehabt. Da waren die Zündspulen einfach unterirdisch. Hab dann beide ersetzt und es ging wieder.

Spulen wechseln ist nicht schwer, Stößel dagegen sehr. Ist aber alles nicht teuer. Den Kopf hattest du ja scheinbar schon mal runter, also sollte es kein Problem sein und du weisst, worauf du achten musst.

Edit: bei mir war auch der Benzindruckregler durch, das hat auch etwas geholfen, speziell bei Leerlaufproblemen.
Hab mir nen Regler vom 199 drauf gepappt, passt 1A. Es muss einer sein, der in nem ähnlichen Motor ist, wegen korrektem Druck. Der 1.2 16v hat mehr Druck als der 8v.

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von anubisviech am 21.07.2018 13:48.

21.07.2018 13:45 anubisviech ist offline title= Email an anubisviech senden Beiträge von anubisviech suchen Nehmen Sie anubisviech in Ihre Freundesliste auf
Newmen Newmen ist männlich
Puntofahrer




Dabei seit: 31.05.2018
Beiträge: 32

» eigene Galerie

Fahrzeug: Fiat Punto / Cinquecento
Baureihe: 188 / Sporting
Baujahr: 00 / 97
Leistung (PS): 80 / unbekannt
Wohnort: Wahlrod

Themenstarter Thema begonnen von Newmen

Beitrag ID: 274007


Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Soo hab heute leider kein brauchbaren Kühlerwiderstand gefunden auf dem Schrottplatz. die ich gefunden hab sahen viel schlimmer aus als meins.

Generel haben wir auf zwei plätzen nur eine handvoll Puntos gefunden und insgesamt nur einen einzigen 16v wo ich direkt den Zylinderkopf+Brücke+Drosselklappe+Zündspule ausgebaut hab den ich mir komplett bearbeite neu abdichte und dann ins Regal lege.

Meiner klappert kalt etwas bei warmen zustand hab ich noch gar nicht wirklich hingehört.
Kann man die Komplett Zündspule irgendwie durchmessen ob alle werte in der Toleranz sind ? Hab nähmlich zwei stück hier liegen die man ja mal testweiße reinhängen könnte.

Benzindruckregler wär auch ne möglichkeit.
Ich hab extra jetzt ne ganze flasche injektor reiniger durchlaufen lassen verteilt auf zwei tanks das hatte bei einem Seicento MPI ganz schön was gebracht gehabt jetzt beim Punto kaum spürbar läuft etwas ruhiger.

Aber die Hydrostößel ist sehr interessant daran hab ich noch gar nicht gedacht da bei mir ja alle ventile matsch waren das da jetzt ein paar hydros einen hau haben und nicht richtig auf/zu machen bzw nur gelegentlich richtig arbeiten.
Könnte man mal mit anderem Öl Probieren müsste sowie gewechselt werden.


Aber ich würde viel lieber erstmal den Kühlerlüfter zum eigenständigen laufen bekommen bevor mir der kleine noch an einem Hitzetot stirbt.

21.07.2018 20:03 Newmen ist offline title= Email an Newmen senden Beiträge von Newmen suchen Nehmen Sie Newmen in Ihre Freundesliste auf
anubisviech anubisviech ist männlich
Punto Fan


Dabei seit: 03.02.2010
Beiträge: 299

» eigene Galerie

Fahrzeug: Punto
Baureihe: 176C Gamma
Baujahr: 1999
Leistung (PS): 86


Beitrag ID: 274014


Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Wenn der Lüfter nicht will und du stehst im Stadtverkehr, machs wie ich. Heizung und Gebläse voll auf und alle Fenster auf.
Damit konnte ich meinen alten Punto zumindest bei "leicht wärmer als normal" halten ohne Schäden.
Tipp: hab immer viel zum Trinken dabei. großes Grinsen

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von anubisviech am 23.07.2018 14:11.

23.07.2018 14:11 anubisviech ist offline title= Email an anubisviech senden Beiträge von anubisviech suchen Nehmen Sie anubisviech in Ihre Freundesliste auf
Newmen Newmen ist männlich
Puntofahrer




Dabei seit: 31.05.2018
Beiträge: 32

» eigene Galerie

Fahrzeug: Fiat Punto / Cinquecento
Baureihe: 188 / Sporting
Baujahr: 00 / 97
Leistung (PS): 80 / unbekannt
Wohnort: Wahlrod

Themenstarter Thema begonnen von Newmen

Beitrag ID: 274015


Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Moin,
Ja bei dem wetter sind eh alle Fenster offen.
Wenn ich weiß das ich länger steh bzw stop&go ansteht dann mach ich schon die heizung an auf stufe 2 bisher ist die Temperatur nie mehr als 1 strich über mitte gegangen zum glück.
Werde mir demnächst dann mal einen kühlerwiderstand besorgen und testen.


Hatte gestern mal aus Spaß die Zündspule gewechselt.
Die drin war ist überall geplatzt und verrostet
Die neu/gebrauchte sieht fast aus wie neu und hat sogut wie keine besserung gebracht. Der läuft im stand gefühlt nur ein bissen weicher.
Sonst immer noch teilweiße leistungsverlust bzw schwankungen
Ich hab auch knapp unter 2000 touren bei ca 1800-1900 beim leichten beschleunigen fast immer einen kurzen ruckler/ aussetzer z.b ausrollen weil einer abbiegt und dann beim langsam beschleunigen bis dahin alles gut dann kurz der aussetzer/ruckler und geht direkt weiter.
Ich wüsste ja zu gern was dem nicht passt.
Im Fehlerspeicher ist einfach nichts hinterlegt
Vllt die Elektronik der Drosselklappe nicht mehr so top ?

Das hat er alles vorher auch schon gehabt vor dem Zahnriemenriss

Irgendwann findet man alle fehler Sexy

Hab jetzt erst mal gutes Ölbestellt für den kleinen von Liquid Moly das TopTec 4100 5w40 bin großer fan von Liquid moly Zunge raus


MFG

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von Newmen am 23.07.2018 18:47.

23.07.2018 18:45 Newmen ist offline title= Email an Newmen senden Beiträge von Newmen suchen Nehmen Sie Newmen in Ihre Freundesliste auf
Gididi Gididi ist männlich
Puntofahrer


Dabei seit: 23.08.2009
Beiträge: 42

» eigene Galerie

Fahrzeug: Fiat Punto
Baureihe: 188a
Baujahr: 2001
Leistung (PS): 80
Wohnort: Hamburg


Beitrag ID: 274058


Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Hi,

hast du bzgl. des nicht angesteuerten Lüfters schon etwas rausbekommen?

Ich habe seit letzter Woche das selbe Problem.

Gruß Gididi

02.08.2018 19:57 Gididi ist offline title= Email an Gididi senden Beiträge von Gididi suchen Nehmen Sie Gididi in Ihre Freundesliste auf
Newmen Newmen ist männlich
Puntofahrer




Dabei seit: 31.05.2018
Beiträge: 32

» eigene Galerie

Fahrzeug: Fiat Punto / Cinquecento
Baureihe: 188 / Sporting
Baujahr: 00 / 97
Leistung (PS): 80 / unbekannt
Wohnort: Wahlrod

Themenstarter Thema begonnen von Newmen

Beitrag ID: 274059


Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Moin,
Ja und zwar gestern was interessantes passiert.
Da ich am Dienstag den Kühler widerstand nochmal rausgenommen hatte und die Kontakte noch mal drüber gefeilt hab so gut es ging,
Sprang der Lüfter gestern in der Stadt ein obwohl ich ihn nicht gefordert hatte bin die Straße nur runtergerollt und übern Parkplatz gerollt direkt eingeparkt und aus gemacht.
Beim öffnen vom Kofferraum ging zu plötzlich der Lüfter an zu meinen erstaunen da er jetzt zum aller ersten mal von selber angegangen ist seit ich den kleinen hab.
Für mich hörte es sich nach der Lüfter Stufe 1 an.
Daheim ging er aber nicht nochmal an obwohl ich ihn mehr gefordert hatte und im stand bissen laufen lassen hatte.
Daher geh ich von einem definitiven defekt vom Lüfter Widerstand aus bzw auch Korrosion im Stecker.

Werde mir das Bauteil neu besorgen dann werde ich es ja sehen.

Mfg

03.08.2018 04:28 Newmen ist offline title= Email an Newmen senden Beiträge von Newmen suchen Nehmen Sie Newmen in Ihre Freundesliste auf
Gididi Gididi ist männlich
Puntofahrer


Dabei seit: 23.08.2009
Beiträge: 42

» eigene Galerie

Fahrzeug: Fiat Punto
Baureihe: 188a
Baujahr: 2001
Leistung (PS): 80
Wohnort: Hamburg


Beitrag ID: 274062


Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Hi,

ich habe sonst schon etwas recherchiert. Bin aktuell noch im Urlaub und werde mich nächste Woche mal intensiver mit der Fehlersuche beschäftigen. Bin gespannt auf eine Ergebnisse mit dem Widerstand!

Evtl. könnte es auch ein Masseproblem des Steuergeräts sein. Am wahrscheinlichsten ist aber wohl ein knacks im Steuergerät :/

Gruß

03.08.2018 12:16 Gididi ist offline title= Email an Gididi senden Beiträge von Gididi suchen Nehmen Sie Gididi in Ihre Freundesliste auf
 
Puntotreffen.de - Das Puntoforum » Fiat Punto 188 » Sonstige Probleme » Punto 188 1.2 16v Kühlsystem Fehler?
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:

Startseite | Themen der letzten 24h | Themen seit Deinem letzten Besuch | alle Foren als gelesen markieren

RSS-Feed abonnieren Punto-Forum.de bei Twitter Punto-Forum.de bei Facebook

Die Seite und Ihr Team | Mitglieder | Regeln | Impressum | Datenschutzhinweis | Unsere Banner | weitere Partner | Unterstützung
Powered by Burning Board Lite 1.0.2, designed by Lattreuter & PF.de


| Alfa-Romeo-Portal.de | Alfa-Power.de | www.golf4.de | Car Hifi | 1A-Automarkt.de | BMW |