zum Puntoforum Portal zum Puntoforum Suche Häufig gestellte Fragen Zur Galerie Zum Kalender Zu den How tos

Puntotreffen.de - Das Puntoforum » Fiat Punto 199 (Grande Punto, Punto Evo, Punto 2012) » Mechanik » Scheibe verkeilt sich ständig (Fahrertür)
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
(Benutzer im Thread aktiv: 1 Besucher) Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
HardRocka HardRocka ist männlich
Fahranfänger im Punto


Dabei seit: 16.05.2017
Beiträge: 5

» eigene Galerie

Fahrzeug: Fiat Punto
Baureihe: 199
Baujahr: 2011
Leistung (PS): 77
Wohnort: Mecklenburg


Beitrag ID: 272016


Scheibe verkeilt sich ständig (Fahrertür) Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Hallo,

Ich verzweifel hier langsam mit der Mechanik der Fahrertür!
Hier das Problem:
Sobalb ich die Scheibe auf der Fahrerseite komplett runterfahre verkeilt sie sich jedes mal beim Hochfahren.
Mitlerweile war ich bei 3 Freien Werkstätten die die Scheibe wieder in die führung machten, was jedoch nichts brachte, die Scheibe springt weiterhin ständig aus der führung und verkeilt sich dann!
Nun war ich direckt bei Fiat und habe es dort machen lassen, man sagte mir dort, sie hätten die führungsschienen etwas gebogen und nun sollte das Problem behoben sein,,,,,,,,,,,,,,,,,,,natürlich ohne erfolg, die Scheibe verkeilte sich abends wieder beim Hochfahren!

Kennt jemand dieses Problem beim EVO?

lg

__________________
Fiat Driver Germany

05.08.2017 09:49 HardRocka ist offline title= Email an HardRocka senden Beiträge von HardRocka suchen Nehmen Sie HardRocka in Ihre Freundesliste auf
LoSTi0z LoSTi0z ist männlich
Italdesign Giugiaro




Dabei seit: 19.11.2008
Beiträge: 3036

» eigene Galerie

Fahrzeug: Grande Punto Sport / Punto GT
Baureihe: 199 / 176
Baujahr: 2007 / 1998
Leistung (PS): 1.4 16V 95PS / 1.4 8V 131PS
Wohnort: nähe Zschopau/Sachsen


Beitrag ID: 272018


Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

hast du selbst mal nachgeschaut? vielleicht ist auch eine Halterung der Führungschiene abgebrochen, diese sind nämlich aus Plastik.

__________________


Punto 176 55S "Bella" R.I.P. |Grande Punto Sport "Bella II"| Punto 176 GT3

05.08.2017 13:59 LoSTi0z ist offline title= Email an LoSTi0z senden Beiträge von LoSTi0z suchen Nehmen Sie LoSTi0z in Ihre Freundesliste auf Details von LoSTi0z anzeigen
HardRocka HardRocka ist männlich
Fahranfänger im Punto


Dabei seit: 16.05.2017
Beiträge: 5

» eigene Galerie

Fahrzeug: Fiat Punto
Baureihe: 199
Baujahr: 2011
Leistung (PS): 77
Wohnort: Mecklenburg

Themenstarter Thema begonnen von HardRocka

Beitrag ID: 272021


Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

nein habe nicht selbst geschaut,,,,,,,,,,,in der Fiat Werkstatt meinte man nur die scheibe sei nur aus der führung rausgesprungen,,,,,,,,,,,,,,,aber sie konnten nicht sagen warum das ständig passiert! Bin echt am überlegen die kompletten schienen erneuern zu lassen

__________________
Fiat Driver Germany

05.08.2017 20:17 HardRocka ist offline title= Email an HardRocka senden Beiträge von HardRocka suchen Nehmen Sie HardRocka in Ihre Freundesliste auf
Renntrecker
Puntoneuling


Dabei seit: 13.07.2017
Beiträge: 14

» eigene Galerie



Beitrag ID: 272027


Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Schau doch mal, ob die Scheibe nicht zu tief runter fährt. Ist vielleicht ein Endachlag oder ein Endschalter verstellt?

Kannst du nicht mal die Türinnenverkleidung abnehmen und das hoch- und runterfahren beobachten?

Viele Grüsse

06.08.2017 18:47 Renntrecker ist offline title= Email an Renntrecker senden Beiträge von Renntrecker suchen Nehmen Sie Renntrecker in Ihre Freundesliste auf
abarth850 abarth850 ist männlich
Puntoneuling


Dabei seit: 26.02.2017
Beiträge: 11

» eigene Galerie

Fahrzeug: Fiat Punto 55
Baureihe: 176
Baujahr: 1996
Leistung (PS): 55
Wohnort: Schweiz


Beitrag ID: 272482


Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Sowas hatte ich bei meinem Corolla auch mal. Problem war einfach: eine Schraube, welche den Scheibenhebermotor an der Tür festhält hatte sich gelöst. Dadurch kippte die Scheibe beim hochfahren nach vorn und verkeilte sich....
KA wies beim Punto aussieht.
LG

__________________
Ich glaub, ich muss mal meine Reifen ölen. Die quietschen so in der Kurve Biggrin ohne Zähne

14.11.2017 14:55 abarth850 ist offline title= Email an abarth850 senden Beiträge von abarth850 suchen Nehmen Sie abarth850 in Ihre Freundesliste auf
 
Puntotreffen.de - Das Puntoforum » Fiat Punto 199 (Grande Punto, Punto Evo, Punto 2012) » Mechanik » Scheibe verkeilt sich ständig (Fahrertür)
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:

Startseite | Themen der letzten 24h | Themen seit Deinem letzten Besuch | alle Foren als gelesen markieren

RSS-Feed abonnieren Punto-Forum.de bei Twitter Punto-Forum.de bei Facebook

Die Seite und Ihr Team | Mitglieder | Regeln | Impressum | Datenschutzhinweis | Unsere Banner | weitere Partner | Unterstützung
Powered by Burning Board Lite 1.0.2, designed by Lattreuter & PF.de


| Alfa-Romeo-Portal.de | Alfa-Power.de | www.golf4.de | Car Hifi | 1A-Automarkt.de | BMW |