zum Puntoforum Portal zum Puntoforum Suche Häufig gestellte Fragen Zur Galerie Zum Kalender Zu den How tos

Puntotreffen.de - Das Puntoforum » Fiat Punto 176 » Mechanik » KG Entlüftung offen lassen
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
(Benutzer im Thread aktiv: 1 Besucher) Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
sven-r sven-r ist männlich
Puntoneuling




Dabei seit: 16.11.2017
Beiträge: 15

» eigene Galerie

Fahrzeug: Fiat Punto
Baureihe: 176
Baujahr: 1997
Leistung (PS): 86
Wohnort: Lippstadt


Beitrag ID: 273280


KG Entlüftung offen lassen Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Hallo, was genau spricht gegen eine offene KG Entlüftung, ausser der Umweltaspekt wegen der Gase ? Natürlich will ich ein Stück Schlauch nach unten hängend mit einem Filter drauf montieren. Normal sollte ein Unterdruck von ca.2mBar herrschen, aber ist der zwingend notwendig ?

Mein Problem, auf Kurzstrecken, die nun mal mein Arbeitsweg ausmachen, sammelt sich recht viel Wasser an. Momentan ist ein selbstgebastelten Wasserabscheider zwischen, öfters gelangt dennoch etwas in den Ansaugtrakt. Nach ca.600km immerhin 120ml Wasser. Ob es Kühlerwasser ist, weiß ich nicht. Bei den Temperaturen ist es im Meßbecher in der Garage und der Schluck im Wasserabscheider gefroren, Kühlerwasser an sich sollte aber nicht gefrieren ?!? Das Geruckel und gelegentliche Beschleunigungsloch in den Drehzahlen bis 3000u/min. sind mit dem Wasserabscheider selten geworden, nerven aber in der Stadt an Ampeln oder zähfließendem Verkehr.

Anbei ein Link des Abscheider s
https://ibb.co/hLvP2n

Danke und Gruß

03.03.2018 12:17 sven-r ist offline title= Email an sven-r senden Beiträge von sven-r suchen Nehmen Sie sven-r in Ihre Freundesliste auf
abarth850 abarth850 ist männlich
Puntoneuling


Dabei seit: 26.02.2017
Beiträge: 15

» eigene Galerie

Fahrzeug: Fiat Punto 55
Baureihe: 176
Baujahr: 1996
Leistung (PS): 55
Wohnort: Schweiz


Beitrag ID: 273316


Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Ich bin mit meinem auch noch gefahren, als der Schaluch der Kurbelgehäuseentlüftung kaputt war. Ist halt nich ganz umweltfreundlich und du hast alles voller Öl das da raussabbert. Ansonsten sollte es meines Wissens nicht schädlich sein. ich würds trotzdem lassen. Fahr mal etwas Autobahn, dann löst sich das von alleine Augenzwinkern

__________________
Ich glaub, ich muss mal meine Reifen ölen. Die quietschen so in der Kurve Biggrin ohne Zähne

08.03.2018 10:20 abarth850 ist offline title= Email an abarth850 senden Beiträge von abarth850 suchen Nehmen Sie abarth850 in Ihre Freundesliste auf
sven-r sven-r ist männlich
Puntoneuling




Dabei seit: 16.11.2017
Beiträge: 15

» eigene Galerie

Fahrzeug: Fiat Punto
Baureihe: 176
Baujahr: 1997
Leistung (PS): 86
Wohnort: Lippstadt

Themenstarter Thema begonnen von sven-r

Beitrag ID: 273317


Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Hey, danke. Ist seit Montag offen, oder fast offen. Hab einen Aquariumschlauch dran, dieser geht an einen Behälter der oben eine Öffnung mit Schaumstoff davor hat. Somit wird das ölige Wasser aufgefangen, Entlüftung ist gegeben. Leider hilft auch keine Autobahnetappe, bockt recht schnell wieder ein 

08.03.2018 13:44 sven-r ist offline title= Email an sven-r senden Beiträge von sven-r suchen Nehmen Sie sven-r in Ihre Freundesliste auf
Nachtwandler Nachtwandler ist männlich
Punto Terrorist




Dabei seit: 13.05.2008
Beiträge: 6769

» eigene Galerie

Fahrzeug: punto 188, lancia dedra
Baujahr: 2001/ 98
Leistung (PS): 8v(60PS) umbau 16v(80PS) / 16v Gt (131PS)
Wohnort: Umkreis münchen


Beitrag ID: 273318


Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Wie alt ist den das Öl?

Den unter Druck braucht es nicht zwangsläufig. Der ist dafür da die öldämpfe abzusaugen

__________________


Nachtis Black Terrorist Punto

08.03.2018 17:36 Nachtwandler ist offline title= Email an Nachtwandler senden Beiträge von Nachtwandler suchen Nehmen Sie Nachtwandler in Ihre Freundesliste auf
sven-r sven-r ist männlich
Puntoneuling




Dabei seit: 16.11.2017
Beiträge: 15

» eigene Galerie

Fahrzeug: Fiat Punto
Baureihe: 176
Baujahr: 1997
Leistung (PS): 86
Wohnort: Lippstadt

Themenstarter Thema begonnen von sven-r

Beitrag ID: 273319


Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Das Öl samt Filter und Getriebeöl müsste jetzt ca.3000km und 4 Monate alt sein. Ölstab und Einfülldeckel sehen normal aus, kein grau-weißer Schmieren oder dergleichen. Wie gesagt, dachte erst an einen Kopfdichtungsschaden und das es Kühlwasser ist, aber es war bei den Frosttagen gefroren. Nach 700km holte ich mit dem Wasserabscheider 250ml raus.

08.03.2018 18:47 sven-r ist offline title= Email an sven-r senden Beiträge von sven-r suchen Nehmen Sie sven-r in Ihre Freundesliste auf
 
Puntotreffen.de - Das Puntoforum » Fiat Punto 176 » Mechanik » KG Entlüftung offen lassen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:

Startseite | Themen der letzten 24h | Themen seit Deinem letzten Besuch | alle Foren als gelesen markieren

RSS-Feed abonnieren Punto-Forum.de bei Twitter Punto-Forum.de bei Facebook

Die Seite und Ihr Team | Mitglieder | Regeln | Impressum | Datenschutzhinweis | Unsere Banner | weitere Partner | Unterstützung
Powered by Burning Board Lite 1.0.2, designed by Lattreuter & PF.de


| Alfa-Romeo-Portal.de | Alfa-Power.de | www.golf4.de | Car Hifi | 1A-Automarkt.de | BMW |