zum Puntoforum Portal zum Puntoforum Suche Häufig gestellte Fragen Zur Galerie Zum Kalender Zu den How tos

Puntotreffen.de - Das Puntoforum » Tuning, CarHifi und mehr » Lacke und Pflege » Autoshampoo - Erfahrungen und gutes Produkt gesucht.
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
(Benutzer im Thread aktiv: 1 Besucher) Seiten (2): « vorherige 1 [2] Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Alpinist Alpinist ist männlich
Car-Hifi-Spezialist & Moderator




Dabei seit: 16.05.2006
Beiträge: 1236

» eigene Galerie

Fahrzeug: Mercedes
Baureihe: W 203
Baujahr: 2006
Leistung (PS): ausreichend


Beitrag ID: 269813


Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Auch wenn das hier vielleicht nicht mehr aktuell ist geb ich trotzdem noch meinen Senf dazu. großes Grinsen
Ich wasch mein Auto mit nem SHampoo von Chemical Guys, das ist zwar gemessen am Literpreis(ca 25€) recht hochpreisig, aber dafür brauch ich auch nur nen Spritzer im Vergleich zu nem Nonameshampoo wo man 100ml auf 10Liter macht. Dazu sieht auch das "einfache" Waschen danach schon ganz gut aus, allerdings um dieses "Erlebnis" zu erreichen hab ich den Lack auch ordentlich aufbereitet(waschen,kneten, polieren,versiegeln,waxen). Früher war ich da recht pragmatisch und hab genommen was da war, mittlerweile greife ich da doch auf besserere Produkte zurück, und mittlerweile muss ich sogar zugeben das mir das putzen richtig Spass macht.
Wenn ich überlege wie mich früher schon das trocknen genervt hat zig Microfasertücher verballert und immer noch nicht richtig trocken..., mittlerweile nutze ich nen ordentliches Trockentuch(Orange Babies) und bin in unter 3min mit dem Trocknen durch und das mit nur einem Tuch, und das ist so finde ich zumindest bei allen Produkten so, man kann es billig versuchen aber wird eben auf dauer nicht glücklich damit.

Mfg Dreas

__________________
Ostdeutscher Vizevizemeister im Bassrace und Beginner B 07
Ostdeutscher Meister AF 08
Fotoalbum

14.11.2016 00:41 Alpinist ist offline title= Email an Alpinist senden Homepage von Alpinist Beiträge von Alpinist suchen Nehmen Sie Alpinist in Ihre Freundesliste auf
Moo16V Moo16V ist männlich
Punto Extremist




Dabei seit: 18.08.2014
Beiträge: 752

» eigene Galerie

Fahrzeug: Punto
Baureihe: 188 / 176
Baujahr: 2001 / 1995
Leistung (PS): 80 / 54
Wohnort: (Nord)Hessen


Beitrag ID: 269832


Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Das Orange Babies ist auch einfach nur ein geiles Teil, kann ich nur bestättigen Thumps up

Was nimmst von den CG's?

17.11.2016 18:18 Moo16V ist offline title= Beiträge von Moo16V suchen Nehmen Sie Moo16V in Ihre Freundesliste auf
Alpinist Alpinist ist männlich
Car-Hifi-Spezialist & Moderator




Dabei seit: 16.05.2006
Beiträge: 1236

» eigene Galerie

Fahrzeug: Mercedes
Baureihe: W 203
Baujahr: 2006
Leistung (PS): ausreichend


Beitrag ID: 269840


Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Aktuell das Mr Pink.

__________________
Ostdeutscher Vizevizemeister im Bassrace und Beginner B 07
Ostdeutscher Meister AF 08
Fotoalbum

18.11.2016 02:26 Alpinist ist offline title= Email an Alpinist senden Homepage von Alpinist Beiträge von Alpinist suchen Nehmen Sie Alpinist in Ihre Freundesliste auf
marc marc ist männlich
admin




Dabei seit: 26.11.2005
Beiträge: 6401

» eigene Galerie

Fahrzeug: Abarth
Baureihe: 595
Baujahr: 04/2016
Leistung (PS): 160 PS
Wohnort: Cochem Cond


Beitrag ID: 269857


Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Alpinist
Aktuell das Mr Pink.



Das klingt sehr interessant! Ich möchte auch gerne mal etwas anderes ausprobieren. Hab nämlich das Gefühl, dass das von Meq zwar ergiebig ist, aber ich nicht immer alles runterbekomme. Gerade Mückenkram ist immer recht langlebig auf dem Schwarz/Metallic. Man bekommt zwar die Exkremente runter, aber wenn er denn trocken ist, klebt immer noch so ein feiner Film vom Vieh drauf. Da kannste dann waschen wie Du willst. Höchstens mit Trockenreiniger wirds dann etwas besser...

Beim "Abtrocknen" bin ich im sommer eigentlich mit einem Ledertuch auch immer relativ schnell durch. Die bisherige Politur /Wachs war nur m.E. nach schnell wieder unten, sodass es nicht mehr so diesen schönen Perl-Effekt hatte.

Naja, im nächsten Jahr muss ich da mit allem drum und dran mal richtig ran an den Lack.

Viele Grüße
Marc

__________________
Die kleine weiße Kanonenkugel | Datenschutzhinweise

19.11.2016 21:28 marc ist offline title= Email an marc senden Homepage von marc Beiträge von marc suchen Nehmen Sie marc in Ihre Freundesliste auf Details von marc anzeigen
Alpinist Alpinist ist männlich
Car-Hifi-Spezialist & Moderator




Dabei seit: 16.05.2006
Beiträge: 1236

» eigene Galerie

Fahrzeug: Mercedes
Baureihe: W 203
Baujahr: 2006
Leistung (PS): ausreichend


Beitrag ID: 269859


Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Versuch doch mal nen gescheiten Insektenentferner, ich nutze dazu den Koch Chemie Insekt and Dirtremover. Das sprüh ich als erstes drauf und lass es einwirken, anschließend geh ich mit der Gloria(Schaumsprühgerät) befüllt mit Wasser, Snow Foam und nem Schuß Mr Pink bei und schäume ein. Danach dann den Dreck runter kärchern und anschließend von Hand mit nem Waschhandschuh und ner Eimer Füllung Wasser und Mr Pink waschen. Das kärcher ich dann auch runter und dann trockne ich und fertig.

Mfg Dreas

__________________
Ostdeutscher Vizevizemeister im Bassrace und Beginner B 07
Ostdeutscher Meister AF 08
Fotoalbum

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von Alpinist am 19.11.2016 23:34.

19.11.2016 23:33 Alpinist ist offline title= Email an Alpinist senden Homepage von Alpinist Beiträge von Alpinist suchen Nehmen Sie Alpinist in Ihre Freundesliste auf
Moo16V Moo16V ist männlich
Punto Extremist




Dabei seit: 18.08.2014
Beiträge: 752

» eigene Galerie

Fahrzeug: Punto
Baureihe: 188 / 176
Baujahr: 2001 / 1995
Leistung (PS): 80 / 54
Wohnort: (Nord)Hessen


Beitrag ID: 269901


Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Marc tausch mal dein Ledertuch gegen ein Organge Babies, dann schauste dumm aus der Wäsche großes Grinsen Zunge raus Augenzwinkern

23.11.2016 16:54 Moo16V ist offline title= Beiträge von Moo16V suchen Nehmen Sie Moo16V in Ihre Freundesliste auf
Napoli86 Napoli86 ist männlich
Ehemaliger Mod.




Dabei seit: 24.09.2008
Beiträge: 1222

» eigene Galerie

Fahrzeug: kein fiat


Beitrag ID: 270637


Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Nabend smile

Ich möchte auch mal meine Erfahrungen dazu geben. Also bei Pflegeleprodukten fürs Auto, wird jeder eine eigene Meinung dazu haben. Man muss nur selber herausfinden was man möchte und inwieweit man sein Geld und seine Zeit investieren möchte. Ich persönlich Pflege mein Auto relativ schlicht, habe aber trotzdem einen top Lack und ständig eine gute Basis.

Anfangs hatte ich wie viele auch das Problem, dass der Lack stumpf war. Hab da auch verschiedene Waxxe zuerst ausprobiertt, weil ich gehofft hatte um eine aufpolierung rum zu kommen. Nix da also irgendwann entschieden, das Auto einmal aufbereiten zu lassen vom Profi.

Nachdem dies geschehen ist Pflege ich mein Auto immer nach dem gleichen Schema und muss sagen ich finde er glänzt nach einem Jahr immernoch wie neu.

Auto wird mit hochdruckreiniger erst abgespult, dann verwende ich das Shampoo von sonax "wasch and wax" ( etwas überdosiert ) und dann wird das Auto mit einem Waschhandschuh und der Dosierung bearbeitet. Dann abgespult mit Wasser, diese ganzen top Pflege Einstellungen lasse ich immer aus, braucht man nicht finde ich. Anschließend mit dem Handtuch "marlin" von lupus autopflege abtrocknen und fertig. 2 mal im Jahr waxxen mit "collinite no 476s super Double coat Auto wax" und man hat das ganze Jahr über ne gute Basis smile

Das Geld für eine Aufbereitung sollte man definitiv mal in die Hand nehmen, wenn man selber sich nicht Ans Polieren ran traut.

Wenn der Lack nicht zu sehr angegriffen ist, kann man auch erstmal nur waxxen und ausprobieren, leichte Kratzer werden raus poliert und das Perleffekt hält auch ordentlich.

Lg Manu

09.02.2017 01:17 Napoli86 ist offline title= Email an Napoli86 senden Beiträge von Napoli86 suchen Nehmen Sie Napoli86 in Ihre Freundesliste auf
Umbeldra Umbeldra ist männlich
Fahranfänger im Punto


Dabei seit: 27.06.2018
Beiträge: 1

» eigene Galerie

Wohnort: Stuttgart


Beitrag ID: 273888


Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Ich verwende seit einiger Zeit die Pflegeprodukte von Pramol. Gibt es in kleinen und großen Gebinden. Preislich im unteren Bereich und ich muss sagen ich bin sehr zufrieden damit.

Werbung entfernt großes Grinsen

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von LoSTi0z am 29.06.2018 07:40.

29.06.2018 06:16 Umbeldra ist offline title= Email an Umbeldra senden Beiträge von Umbeldra suchen Nehmen Sie Umbeldra in Ihre Freundesliste auf
Moo16V Moo16V ist männlich
Punto Extremist




Dabei seit: 18.08.2014
Beiträge: 752

» eigene Galerie

Fahrzeug: Punto
Baureihe: 188 / 176
Baujahr: 2001 / 1995
Leistung (PS): 80 / 54
Wohnort: (Nord)Hessen


Beitrag ID: 273890


Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Was ich auch noch empfehlen kann, aber schon hochwertigere Schampoo's wären einmal Meguiar's Nxt Gen, dass eignet sich gerade bei Wagen mit dunkler Lackierung gut, weil es tiefe verleiht.
Von Chemical Guys Mr.Pink, Citrus Wash & Gloss und die anderen Shampoo's aus der Serie. Da gibt es für jede spezielle Anforderung ein passendes Schampoo.
Etwas günstiger ist Dr.Wack 1A Schampoo heißt es glaube, nicht schlecht.
Sorry für die Werbung, aber bei einer Empfehlung müssen ja Namen fallen... Augenzwinkern

Die Produkte nutze ich an meinen Fahrzeug wie auch an Kundenfahrzeugen, die zur Aufbereitung da sind.
fröhlich


Würde auch Bilder hochladen, aber wieder nur am Handy... Augen rollen

29.06.2018 17:39 Moo16V ist offline title= Beiträge von Moo16V suchen Nehmen Sie Moo16V in Ihre Freundesliste auf
Alpinist Alpinist ist männlich
Car-Hifi-Spezialist & Moderator




Dabei seit: 16.05.2006
Beiträge: 1236

» eigene Galerie

Fahrzeug: Mercedes
Baureihe: W 203
Baujahr: 2006
Leistung (PS): ausreichend


Beitrag ID: 273929


Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Momentan nutze ich zum größten Teil das Koch Chemie Nano magic Shampoo, ne sehr gute Reinigungsleistung und nen bischen Versiegelungsanteile. Wobei ich im Moment eigentlich hauptsächlich Koch Chemie.

__________________
Ostdeutscher Vizevizemeister im Bassrace und Beginner B 07
Ostdeutscher Meister AF 08
Fotoalbum

02.07.2018 21:05 Alpinist ist offline title= Email an Alpinist senden Homepage von Alpinist Beiträge von Alpinist suchen Nehmen Sie Alpinist in Ihre Freundesliste auf
Seiten (2): « vorherige 1 [2]  
Puntotreffen.de - Das Puntoforum » Tuning, CarHifi und mehr » Lacke und Pflege » Autoshampoo - Erfahrungen und gutes Produkt gesucht.
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:

Startseite | Themen der letzten 24h | Themen seit Deinem letzten Besuch | alle Foren als gelesen markieren

RSS-Feed abonnieren Punto-Forum.de bei Twitter Punto-Forum.de bei Facebook

Die Seite und Ihr Team | Mitglieder | Regeln | Impressum | Datenschutzhinweis | Unsere Banner | weitere Partner | Unterstützung
Powered by Burning Board Lite 1.0.2, designed by Lattreuter & PF.de


| Alfa-Romeo-Portal.de | Alfa-Power.de | www.golf4.de | Car Hifi | 1A-Automarkt.de | BMW |