zum Puntoforum Portal zum Puntoforum Suche Häufig gestellte Fragen Zur Galerie Zum Kalender Zu den How tos

Puntotreffen.de - Das Puntoforum » Fiat Punto 199 (Grande Punto, Punto Evo, Punto 2012) » Sonstige Probleme » Wirtschaftlicher Totalschaden, wie damit umgehen?
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
(Benutzer im Thread aktiv: 1 Besucher) Seiten (2): « vorherige 1 [2] Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Electric
Puntofahrer


Dabei seit: 17.12.2015
Beiträge: 44

» eigene Galerie

Fahrzeug: Fiat Punto Evo (Racing)
Baureihe: 199
Baujahr: 2011
Leistung (PS): 105
Wohnort: Odenthal (Bergisch Gladbach/Köln)

Themenstarter Thema begonnen von Electric

Beitrag ID: 274063


Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Anfrage beim TÜV läuft, gerne eine PN.

04.08.2018 05:44 Electric ist offline title= Email an Electric senden Beiträge von Electric suchen Nehmen Sie Electric in Ihre Freundesliste auf
Das-Fruchtzwerg Das-Fruchtzwerg ist weiblich
Fahranfänger im Punto




Dabei seit: 22.01.2018
Beiträge: 9

» eigene Galerie

Fahrzeug: Fiat Punto
Wohnort: Stuttgart


Beitrag ID: 274190


Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Electric
Anfrage beim TÜV läuft, gerne eine PN.



Schade ist es auf jeden Fall wie sieht es aus, wiederherichten?
Wenn dir das Auto am Herzen liegt dann los, fast alles lässt sich wieder zurechtbiegen, dann lackieren und fertig.

Die Fahreigenschaften werden etwas leiden, denn so genau bekommt es keiner richtig hin.

02.10.2018 23:47 Das-Fruchtzwerg ist offline title= Email an Das-Fruchtzwerg senden Beiträge von Das-Fruchtzwerg suchen Nehmen Sie Das-Fruchtzwerg in Ihre Freundesliste auf
Electric
Puntofahrer


Dabei seit: 17.12.2015
Beiträge: 44

» eigene Galerie

Fahrzeug: Fiat Punto Evo (Racing)
Baureihe: 199
Baujahr: 2011
Leistung (PS): 105
Wohnort: Odenthal (Bergisch Gladbach/Köln)

Themenstarter Thema begonnen von Electric

Beitrag ID: 274338


Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

UPDATE



Die Ersatzscheibe vom netten LoSTi0z ist verbaut und dichtet nun meinen Punto wieder ab. Vielen vielen lieben Dank dafür. Thumps up

Die Stoßstange ist für die weitere "Bestandsaufnahme" und dem anschließenden sägen der Karrosserie demontiert. Das gute vorab: Die "Innenhaut" ist soweit komplett unbeschädigt und somit ist das Fahrzeug wohl nicht verzogen.
Die schlechte: Es wird viel Arbeit und das meiste muss ich selbst machen, da jeder professionelle Vorgang direkt in den vier bzw. fünf stelligen Bereich gehen würde.

Also, wer jemanden kennt der einen kennt.. wohne in der Nähe von Köln und freue mich über jede Hilfe!


Zudem benötige ich noch weiterhin Ersatzteile:

- Rückleuchte links (Evo)
- Außenspiegel elektrisch rechts (Farbe/Zustand ist egal)
- ESD
- Windschutzscheibe
- Türleiste (Zierleiste mit Puntoschrift) links
- Stück Blech aus Seitenteil

01.11.2018 20:07 Electric ist offline title= Email an Electric senden Beiträge von Electric suchen Nehmen Sie Electric in Ihre Freundesliste auf
LoSTi0z LoSTi0z ist männlich
Italdesign Giugiaro




Dabei seit: 19.11.2008
Beiträge: 3138

» eigene Galerie

Fahrzeug: Punto GT / Seat Leon Fr
Baureihe: 176 / 5F
Baujahr: 1998 / 2016
Leistung (PS): 1.4 8V 131PS / 1.4 Tsi 150PS
Wohnort: nähe Zschopau/Sachsen


Beitrag ID: 274345


Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Bitte, freut mich das die Scheibe heile angekommen ist Thumps up
glaube auch nicht das die Karosse verzogen ist. Trotzdem wird das viel Arbeit den wieder herzurichten schraub

__________________


Punto 176 55S "Bella" R.I.P. |Grande Punto Sport "Bella II" Sold! | Punto 176 GT3| Seat Leon FR

04.11.2018 17:47 LoSTi0z ist offline title= Email an LoSTi0z senden Beiträge von LoSTi0z suchen Nehmen Sie LoSTi0z in Ihre Freundesliste auf Details von LoSTi0z anzeigen
Tempra Tempra ist männlich
gehört zum Inventar




Dabei seit: 14.10.2008
Beiträge: 3774

» eigene Galerie

Fahrzeug: Fiat Punto Cabrio/Grande Punto
Baureihe: 176/199
Baujahr: 94/07
Leistung (PS): 43/49 kw
Wohnort: Heidelberg Mannheim


Beitrag ID: 274357


Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Das wird wieder. Meiner war auch Totalschaden nachdem mich meine Ex beim Aufschleppen durch die Leitplanke gedreht hat.

__________________
Fiat Punto Cabrio 58 PS
FK Angel Eyes
Momo 7 x 15 Tiefbett Gewindefahrwerk
Carbon Air Box Domstrebe Sportauspuff ab Kat 2 x 80mm Endrohre
Plasmatachoscheiben
Coupe Ledersitze


Grande Punto
Angel Eyes mit Tagfahrlicht
Bosi Anlage ab Kat 2 x 80 mm Endrohre
Rial Nogaro 8 x 17
Gewindefahrwerk
LED Rückleuchten

07.11.2018 20:49 Tempra ist offline title= Email an Tempra senden Beiträge von Tempra suchen Nehmen Sie Tempra in Ihre Freundesliste auf
Seiten (2): « vorherige 1 [2]  
Puntotreffen.de - Das Puntoforum » Fiat Punto 199 (Grande Punto, Punto Evo, Punto 2012) » Sonstige Probleme » Wirtschaftlicher Totalschaden, wie damit umgehen?
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:

Startseite | Themen der letzten 24h | Themen seit Deinem letzten Besuch | alle Foren als gelesen markieren

RSS-Feed abonnieren Punto-Forum.de bei Twitter Punto-Forum.de bei Facebook

Die Seite und Ihr Team | Mitglieder | Regeln | Impressum | Datenschutzhinweis | Unsere Banner | weitere Partner | Unterstützung
Powered by Burning Board Lite 1.0.2, designed by Lattreuter & PF.de


| Alfa-Romeo-Portal.de | Alfa-Power.de | www.golf4.de | Car Hifi | 1A-Automarkt.de | BMW |