zum Puntoforum Portal zum Puntoforum Suche Häufig gestellte Fragen Zur Galerie Zum Kalender Zu den How tos

Puntotreffen.de - Das Puntoforum » Fiat Punto 199 (Grande Punto, Punto Evo, Punto 2012) » Sonstige Probleme » hoher Wasserverlust/Kalkrückstände
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
(Benutzer im Thread aktiv: 1 Besucher) Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
only_me only_me ist weiblich
Fahranfänger im Punto


Dabei seit: 25.07.2018
Beiträge: 1

» eigene Galerie

Fahrzeug: Fiat Grande Punto 1,4
Baureihe: 2006
Baujahr: 2005
Leistung (PS): 77
Wohnort: Schalkenbach


Beitrag ID: 274021


traurig hoher Wasserverlust/Kalkrückstände Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Hallo Zusammen,
mein Grande Punto verbraucht seit einiger Zeit sehr viel Kühlwasser (400km - 1,5 ltr.)
Keine Wasserflecken auf der Straße, kein weißer Qualm, Ausgleichsbehälter scheint dicht zu sein, kein Wasser im Öl..
Aber: ich habe einige Kalkrückstände entdeckt. (sieheFoto)
Ist hier doch die Kopfdichtung defekt?

Details:
Grande Punto 1,4 Active
Bj. 10/2005
77PS
170tkm gelaufen

Bitte nur positive Nachrichten Augenzwinkern
Quatsch...help - help - help

Herzlichen Dank...

only_me hat das folgende Bild mit angehängt:
37804270_2028042220539317_3505766866381438976_n.jpg
37836761_2028042107205995_6953271925867020288_n.jpg

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von only_me am 25.07.2018 13:01.

25.07.2018 12:37 only_me ist offline title= Email an only_me senden Beiträge von only_me suchen Nehmen Sie only_me in Ihre Freundesliste auf
marc marc ist männlich
admin




Dabei seit: 26.11.2005
Beiträge: 6419

» eigene Galerie

Fahrzeug: Abarth
Baureihe: 595
Baujahr: 04/2016
Leistung (PS): 160 PS
Wohnort: Cochem Cond


Beitrag ID: 274022


Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Hi,

wenn Du solchere Kalkrückstände (weiß ja nicht mit was er befüllt worden ist... normales Leitungswasser?) entdeckst... drückt es vermutlich dann irgendwo raus, wenn gewisse Wärme entsteht oder wenn er wieder abkühlt. Bin kein Fachmann in Sachen 199er, aber es kann hierbei sein, dass irgendein Anschluß(Schelle) undicht ist. Das ganze ist ja ähnlich wie in einem Heizungskreislauf im Eigenheim. Nur eben für die Kühlung. Du musst nach einer Fahrt mal herausfinden, wo es in etwa herausdrückt. Kann gut sein, dass er im kalten Zustand dicht ist und er nur während der Fahrt verliert.(hatte ich auch schon mal) Daher prüfe diese Kalkstellen einmal kurz nach dem abstellen. Bei dem Wetter musst Du nicht unbedingt Stellen auf dem Boden finden, die das aufweisen.

PS: Bei einer defeken Kopfdichtung gelangt das Kühlwasser in den Brennraum und wird dadurch verbrannt/verdunstet. Daher die Konsitenz im Öl bzw. der weiße Qualm.

Lieben Gruß
marc

__________________
Die kleine weiße Kanonenkugel | Datenschutzhinweise

Dieser Beitrag wurde schon 2 mal editiert, zum letzten mal von marc am 25.07.2018 19:30.

25.07.2018 19:27 marc ist offline title= Email an marc senden Homepage von marc Beiträge von marc suchen Nehmen Sie marc in Ihre Freundesliste auf Details von marc anzeigen
 
Puntotreffen.de - Das Puntoforum » Fiat Punto 199 (Grande Punto, Punto Evo, Punto 2012) » Sonstige Probleme » hoher Wasserverlust/Kalkrückstände
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:

Startseite | Themen der letzten 24h | Themen seit Deinem letzten Besuch | alle Foren als gelesen markieren

RSS-Feed abonnieren Punto-Forum.de bei Twitter Punto-Forum.de bei Facebook

Die Seite und Ihr Team | Mitglieder | Regeln | Impressum | Datenschutzhinweis | Unsere Banner | weitere Partner | Unterstützung
Powered by Burning Board Lite 1.0.2, designed by Lattreuter & PF.de


| Alfa-Romeo-Portal.de | Alfa-Power.de | www.golf4.de | Car Hifi | 1A-Automarkt.de | BMW |