zum Puntoforum Portal zum Puntoforum Suche Häufig gestellte Fragen Zur Galerie Zum Kalender Zu den How tos

Puntotreffen.de - Das Puntoforum » Fiat Punto 176 » Elektronik » Scheibenwischer Vorn/Hinten und Waschanlage tot
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
(Benutzer im Thread aktiv: 1 Besucher) Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
DerTopf
Fahranfänger im Punto


Dabei seit: 02.10.2018
Beiträge: 3

» eigene Galerie

Fahrzeug: Fiat u. Honda
Baureihe: Punto 176
Baujahr: 98
Leistung (PS): 55
Wohnort: Dortmund


Beitrag ID: 274188


Scheibenwischer Vorn/Hinten und Waschanlage tot Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Hey zusammen,

ich bin seit Montag stolzer Besitzer eines Punto 55 S von 98. Eigentlich n tolles Teil und dient nun auch als Winterauto bis der Civic wieder raus darf.

Aber mir ist aufgefallen, dass die Wischer vorne u. hinten und die Spritzwasserdüsen nicht funzen. Sicherung ist ne neue drin aber es tut sich nichts. Ich ging anfangs von einem defekten Motor vorn aus, bis ich merkte dass sich nichts tut. Ist das Relais vielleicht defekt? Muss das dann komplett getauscht werden oder reicht auch den Rost/Dreck runter schrubben?

Ahja und noch was - neuer Schlüssel bei Fiat, was kostet sowas? Der Rote ist da - nur wären 2 weitere echt nicht verkehrt. Beim Civic zahlt man n Vermögen, hoffentlich nicht bei Fiat auch.

Lg Andreas

02.10.2018 23:38 DerTopf ist offline title= Email an DerTopf senden Beiträge von DerTopf suchen Nehmen Sie DerTopf in Ihre Freundesliste auf
fiatpunto55s fiatpunto55s ist männlich
Fahranfänger im Punto


Dabei seit: 03.10.2018
Beiträge: 5

» eigene Galerie

Fahrzeug: Fiat Punto
Baureihe: 176
Baujahr: 1993
Leistung (PS): 54
Wohnort: Ahlen


Beitrag ID: 274192


Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Denke eher, dass der Hebel an sich kaputt ist. Müsstest dann mal nach einem gebrauchten Lenkstockschalter umgucken.

__________________
Fiat Punto S (liebevoll Else genannt)
-> gekauft für 150€
-> Zylinderkopfdichtung komplett hinüber
-> Bremse verliert hinten Bremsflüssigkeit gefühlt literweise großes Grinsen

---> Alles selbst für ca 250€ repariert und siehe da:

2 JAHRE TÜV cool cool cool cool cool cool cool

03.10.2018 01:32 fiatpunto55s ist offline title= Email an fiatpunto55s senden Beiträge von fiatpunto55s suchen Nehmen Sie fiatpunto55s in Ihre Freundesliste auf
DerTopf
Fahranfänger im Punto


Dabei seit: 02.10.2018
Beiträge: 3

» eigene Galerie

Fahrzeug: Fiat u. Honda
Baureihe: Punto 176
Baujahr: 98
Leistung (PS): 55
Wohnort: Dortmund

Themenstarter Thema begonnen von DerTopf

Beitrag ID: 274195


Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Also folgendes ist mir heute aufgefallen. Und zwar hatte ich ja die Sicherung erneuert und die is direkt wieder durchgebrannt. Relais sah eigentlich noch tutti aus und hatte kein rost oder ähnliches. Lenkstock wäre natürlich richtig scheiße...

03.10.2018 18:23 DerTopf ist offline title= Email an DerTopf senden Beiträge von DerTopf suchen Nehmen Sie DerTopf in Ihre Freundesliste auf
fiatpunto55s fiatpunto55s ist männlich
Fahranfänger im Punto


Dabei seit: 03.10.2018
Beiträge: 5

» eigene Galerie

Fahrzeug: Fiat Punto
Baureihe: 176
Baujahr: 1993
Leistung (PS): 54
Wohnort: Ahlen


Beitrag ID: 274197


Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Vielleicht auch irgendwo ein Kurzschluss, wenn direkt die Sicherung durch brennt. Lenkstock wäre schon echt mies. Aber es ist auf jeden Fall eine machbare Aufgabe Augenzwinkern

__________________
Fiat Punto S (liebevoll Else genannt)
-> gekauft für 150€
-> Zylinderkopfdichtung komplett hinüber
-> Bremse verliert hinten Bremsflüssigkeit gefühlt literweise großes Grinsen

---> Alles selbst für ca 250€ repariert und siehe da:

2 JAHRE TÜV cool cool cool cool cool cool cool

04.10.2018 10:58 fiatpunto55s ist offline title= Email an fiatpunto55s senden Beiträge von fiatpunto55s suchen Nehmen Sie fiatpunto55s in Ihre Freundesliste auf
Tempra Tempra ist männlich
gehört zum Inventar




Dabei seit: 14.10.2008
Beiträge: 3769

» eigene Galerie

Fahrzeug: Fiat Punto Cabrio/Grande Punto
Baureihe: 176/199
Baujahr: 94/07
Leistung (PS): 43/49 kw
Wohnort: Heidelberg Mannheim


Beitrag ID: 274199


Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Mit dem roten eigentlich sagt man dem braunen Schlüssel fahren ist nicht gut da dieser eigentlich nur zum programmieren(anlernen) von neuen Schlüssel genommen werden soll da er sonst andauernd das Steuergerät in den Programmiermodus versetzt.Schau mal in ebay da bekommst du Rohlinge mit Transpondern die du dann beim normalen Schlüsseldienst schleifen lassen kannst und danach selbst anlernen kannst. https://www.ebay.de/itm/FI13-Ersatz-Schl...UkAAOSwqOBa2Zz3

1. Masterschlüssel (braun) rein, Zündung an und warten bis die Code Leuchte aus ist und Schlüssel wieder raus!

2. Neuen (blauen) Schlüssel rein, Zündung an, warten bis die Code Leuchte aus geht und Schlüssel wieder raus!

3. Masterschlüssel rein und wieder Zündung an bis die Code Leuchte erlischt.

Anlernen abgeschlossen!

__________________
Fiat Punto Cabrio 58 PS
FK Angel Eyes
Momo 7 x 15 Tiefbett Gewindefahrwerk
Carbon Air Box Domstrebe Sportauspuff ab Kat 2 x 80mm Endrohre
Plasmatachoscheiben
Coupe Ledersitze


Grande Punto
Angel Eyes mit Tagfahrlicht
Bosi Anlage ab Kat 2 x 80 mm Endrohre
Rial Nogaro 8 x 17
Gewindefahrwerk
LED Rückleuchten

04.10.2018 11:28 Tempra ist offline title= Email an Tempra senden Beiträge von Tempra suchen Nehmen Sie Tempra in Ihre Freundesliste auf
DerTopf
Fahranfänger im Punto


Dabei seit: 02.10.2018
Beiträge: 3

» eigene Galerie

Fahrzeug: Fiat u. Honda
Baureihe: Punto 176
Baujahr: 98
Leistung (PS): 55
Wohnort: Dortmund

Themenstarter Thema begonnen von DerTopf

Beitrag ID: 274200


Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Vielen Dank für die Antworten. Hab n bisschen im forum gelesen und mit dem Wischer is ja scheinbar häufiger das Problem. Werd heute mal vorn den Motor abklemmen und schauen ob sich was ändert Schlüssel werd ich aufjedenfall 2 bestellen.

Edit. Fehler gefunden. Motor war platt also n gebrauchten geholt. Die haben aber unterschiedliche Anschlüsse - Baujahr bedingt? Hab also die weißen Kappen getauscht und siehe da, klappt. Zwar nicht auf tut sich wenn man den hebel hoch drückt nichts und ganz unten auch nichts aber egal. Hauptsache wischen

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von DerTopf am 04.10.2018 16:57.

04.10.2018 11:41 DerTopf ist offline title= Email an DerTopf senden Beiträge von DerTopf suchen Nehmen Sie DerTopf in Ihre Freundesliste auf
 
Puntotreffen.de - Das Puntoforum » Fiat Punto 176 » Elektronik » Scheibenwischer Vorn/Hinten und Waschanlage tot
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:

Startseite | Themen der letzten 24h | Themen seit Deinem letzten Besuch | alle Foren als gelesen markieren

RSS-Feed abonnieren Punto-Forum.de bei Twitter Punto-Forum.de bei Facebook

Die Seite und Ihr Team | Mitglieder | Regeln | Impressum | Datenschutzhinweis | Unsere Banner | weitere Partner | Unterstützung
Powered by Burning Board Lite 1.0.2, designed by Lattreuter & PF.de


| Alfa-Romeo-Portal.de | Alfa-Power.de | www.golf4.de | Car Hifi | 1A-Automarkt.de | BMW |