zum Puntoforum Portal zum Puntoforum Suche Häufig gestellte Fragen Zur Galerie Zum Kalender Zu den How tos

Puntotreffen.de - Das Puntoforum » Fiat Punto 188 » Mechanik » Motor stottert
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
(Benutzer im Thread aktiv: 1 Besucher) Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Nindjo
Fahranfänger im Punto


Dabei seit: 07.10.2018
Beiträge: 2

» eigene Galerie

Fahrzeug: Fiat Punto
Baureihe: 188
Baujahr: 2001
Leistung (PS): 80
Wohnort: Warendorf


Beitrag ID: 274208


Motor stottert Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Hallo zusammen.....
Bin neu hier und grüße vorab alle recht herzlich.
Nun stehe ich vor einem Autokauf genauer gesagt soll es ein. Punto 188 1.2 16V werden.
Heute habe ich mir den Wagen angeguckt und kurz angeschmissen.
Der Motor klappert wie ein Trecker bzw. Schlägt der Motor wie ein Einzylinder. Zudem läuft die Drehzahl nicht regelmäßig und beim kurzen tritt auf das Gaspedal geht der Motor aus. Die gelbe Motorcheck Lampe blinkt die ganze Zeit. Um loszufahren muss man auch die Kupplung spät kommen lassen bzw hochdrehen damit der Motor auch nicht abstirbt.Der Verkäufer meinte dass es sein kann dass der Motor nur auf drei Zylinder läuft.
Letztes Jahr wurde der Zahnriemen und die ZKD Dichtung gewechselt.
Habe ich einen Motorschaden zu befürchten oder kann es mit wenig Aufwand selbst repariert werden? Danke

07.10.2018 17:48 Nindjo ist offline title= Email an Nindjo senden Beiträge von Nindjo suchen Nehmen Sie Nindjo in Ihre Freundesliste auf
anubisviech anubisviech ist männlich
Punto Fan


Dabei seit: 03.02.2010
Beiträge: 299

» eigene Galerie

Fahrzeug: Punto
Baureihe: 176C Gamma
Baujahr: 1999
Leistung (PS): 86


Beitrag ID: 274210


Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

So lief der 1.2 16v in meinem Cabrio nachdem ich die fehlenden Teile besorgt hatte. Diagnose: krumme Ventile auf Zylinder 4.
Der Werkstatt"meister" der das Teil vorher in der Hand hatte, hat es versemmelt den Motor in der richtigen Stellung zu arretieren, nämlich auf halbem Hub, und dann beim Durchdrehen den Motor gekillt.
Je nach schwere des problems kann das teuer werden.
Ich hatte damals Glück, dass es nur 2 Ventile waren.

Kurze Antwort: Wahrscheinlich Motorschaden.
Wie gut das reparierbar ist hängt von vielen Dingen ab.
Nach meiner Erfahrung mit dem Motor: kauf die Karre besser nicht. Reperaturen daran sind erheblich aufwendiger als an den anderen Motoren.

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von anubisviech am 07.10.2018 18:09.

07.10.2018 18:05 anubisviech ist offline title= Email an anubisviech senden Beiträge von anubisviech suchen Nehmen Sie anubisviech in Ihre Freundesliste auf
Nindjo
Fahranfänger im Punto


Dabei seit: 07.10.2018
Beiträge: 2

» eigene Galerie

Fahrzeug: Fiat Punto
Baureihe: 188
Baujahr: 2001
Leistung (PS): 80
Wohnort: Warendorf

Themenstarter Thema begonnen von Nindjo

Beitrag ID: 274211


Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Danke Thumps up

Er sagte dass der Wagen ne gute Zeit lang normal lief und erst nachdem der Luftschlauch zur Drosselklappe gerissen ist der Wagen so anfing.
Kerzen und Zündkabel wurden angeblich vor 2 Jahren gewechselt.
Sehr dubios....
Aber wenn es eher nach Motorschaden aussieht dann ist die Sache ja klar.
Schade eigentlich Augen rollen

07.10.2018 18:20 Nindjo ist offline title= Email an Nindjo senden Beiträge von Nindjo suchen Nehmen Sie Nindjo in Ihre Freundesliste auf
Nachtwandler Nachtwandler ist männlich
Punto Terrorist




Dabei seit: 13.05.2008
Beiträge: 6777

» eigene Galerie

Fahrzeug: punto 188, lancia dedra
Baujahr: 2001/ 98
Leistung (PS): 8v(60PS) umbau 16v(80PS) / 16v Gt (131PS)
Wohnort: Umkreis münchen


Beitrag ID: 274213


Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

So kann man nichts sagen.


Könnten nur Kabel oder spule sein.


Am besten alle Kerzen raus und Kompression prüfen. Dann weiß man mehr

__________________


Nachtis Black Terrorist Punto

08.10.2018 07:33 Nachtwandler ist offline title= Email an Nachtwandler senden Beiträge von Nachtwandler suchen Nehmen Sie Nachtwandler in Ihre Freundesliste auf
 
Puntotreffen.de - Das Puntoforum » Fiat Punto 188 » Mechanik » Motor stottert
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:

Startseite | Themen der letzten 24h | Themen seit Deinem letzten Besuch | alle Foren als gelesen markieren

RSS-Feed abonnieren Punto-Forum.de bei Twitter Punto-Forum.de bei Facebook

Die Seite und Ihr Team | Mitglieder | Regeln | Impressum | Datenschutzhinweis | Unsere Banner | weitere Partner | Unterstützung
Powered by Burning Board Lite 1.0.2, designed by Lattreuter & PF.de


| Alfa-Romeo-Portal.de | Alfa-Power.de | www.golf4.de | Car Hifi | 1A-Automarkt.de | BMW |